Standorte des
Herz- und Gefäßzentrums:

an der Klinik Immenstadt

Im Stillen 3
87509 Immenstadt
Tel: 08323/910-8950

am Klinikum Kempten

Robert-Weixler-Straße 50
87439 Kempten/Allgäu
Tel: 0831/530-2217

Dienstag, 09. August 2011 06:36 Uhr Alter: 3 yrs

15.09.2011, Live-Case-Übertragung nach Shanghai

 

Live-Case-Übertragung eines perkutanen Aortenklappenersatzes (TAVI) aus dem Herz- und Gefäßzentrum Oberallgäu-Kempten an die Tongji-Universität Shanghai

Für die folgende Veranstaltung werden wir persönliche Einladungen verschicken.

Am 15. September 2011 planen wir die Live-Case-Übertragung eines perkutanen Aortenklappenersatzes aus dem Herz- und Gefäßzentrum Oberallgäu-Kempten an die Tongji-Universität Shanghai in China. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Bundeskanzlerstipendiums der Alexander von Humboldt-Stiftung statt, welches unter der Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel steht und im letzten Jahr an Herrn Dr. Kefei Li als Doktoranden von Herrn Prof. Dr. Jan Torzewski verliehen wurde. In China wurde der perkutane Aortenklappenersatz bislang nur zweimal durchgeführt und zwar in der Stadt Peking.

Die Live-Case-Übertragung soll der Startschuss für die Eröffnung einer deutsch-chinesischen Plattform für Herz- und Gefäßmedizin sein, welche unser Klinikverbund mit dem Reich der Mitte plant.

Wir würden uns außerordentlich freuen, Sie anlässlich dieser Veranstaltung am 15. September im Gesundheitszentrum des Klinikums Immenstadt und im Hybrid-OP unseres Herz- und Gefäßzentrums begrüßen zu dürfen.

Nähere Details der Veranstaltung entnehmen Sie bitte der Broschüre.


Andreas Ruland, Dr. Marc Nickel, Michael Osberghaus,
PD. Dr. Martin Karch, PD. Dr. Wulf Ito,
Dr. Kefei Li, Prof. Dr. Jan Torzewski

------------------------------------------------

Hier können Sie die Nachberichterstattung nachlesen:

http://www.presseportal.de/pm/65530

 


Sekretariat Kempten

Tel: 0831/530-2217

E-Mail: kempten(at)hgz-oa.de

Sekretariat Immenstadt

Tel: 08323/910-8950

E-Mail: immenstadt(at)hgz-oa.de